BWL - International Business (IB)

Grenzen überschreiten, Menschen und Märkte verbinden

Die Studienrichtung International Business bereitet unsere Studierenden mit einem breit angelegten dualen BWL-Studium hervorragend auf die internationale und interkulturelle Arbeitswelt vor, da diese schon während ihres Studiums in die Theorie- und Praxisphasen integriert ist. Einen ersten Einblick bietet der folgende Film, der von Studierenden des 6. Semesters erstellt wurde.

Weltweit erfolgreich sein: Mit einem Bachelor in BWL und Berufserfahrung

Zentrale Inhalte sind Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften und des International Business. Im Fokus stehen außerdem der Ausbau der Fremdsprachenkenntnisse sowie die Entwicklung interkultureller und sozialer Kompetenzen. Somit erwerben unsere Studierenden in Theorie und Praxis alles Nötige, um spannende Aufgaben übernehmen zu können – branchenübergreifend und rund um den Globus.

Hier daheim und in der Welt zuhause

Durch Auslandsaufenthalte in den Theorie- und/oder Praxisphasen in ihren international tätigen Partnerunternehmen sowie durch die Arbeit mit ausländischen Lehrbeauftragten sammeln unsere Studierenden wertvolle Erfahrungen. Dabei lernen sie die Mechanismen der internationalen Märkte kennen und erleben hautnah, wie Geschäftstätigkeiten außerhalb Deutschlands funktionieren – ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere in der globalisierten Wirtschaft.