Cluster & Schwerpunkte

Praxisorientierte Erkenntnisse für Lehre und Wirtschaft

Aktuell befinden sich an der DHBW Mannheim 2 Cluster, in denen forschende Professor*innen mit nachhaltigen Ergebnissen zur hervorragenden Lehrqualität unserer Hochschule und zu wegweisenden Innovationen für Wirtschaft und Gesellschaft beitragen: Enterprise Data Science Center (EDSC) und Elektrochemie (ELCH).

Enterprise Data Science Center (EDSC)

Das lokale Cluster Enterprise Data Science Center trägt zur Entwicklung in den folgenden Bereichen bei:
 

  • Adaptive Cloud computing
  • (Industrial) Internet of Things
  • Big Data and complex event processing
  • Industrie 4.0
  • IT Security in connected systems

Das EDSC fokussiert die Möglichkeit der Implementierung einer integrierten Plattform, die den gesamten Lebenszyklus von Unternehmensdaten abdeckt – von der Datenerstellung hin zur Datenbewegung. Das EDSC will in signifikanter Weise zur Entwicklung verlässlicher Komponenten für die zukünftige Unternehmens-IT beitragen, in dem die Bereitstellung von Wissen aus Datenanalysen diverser Datenquellen optimiert wird und dadurch die von Menschen kontrollierten und in Realzeit ablaufenden Entscheidungsprozesse unterstützt werden können.

Elektrochemie (ELCH)

Das Forschungscluster Elektrochemie (ELCH) beschäftigt sich mit Energiewandlungs- und -speicherprozessen in Batterien und Brennstoffzellen. Schwerpunkt der Forschung ist der Bezug zur Nachhaltigen Mobilität über eine technische Optimierung und eine Kostenreduktion der Komponenten und der Infrastruktur. Das Cluster Elektrochemie hat dabei das Ziel, die an der DHBW Mannheim bereits vorhandenen Kompetenzen zu bündeln und so nachhaltige Forschungsergebnisse sicherzustellen.

Das Forschungsteam bearbeitet folgende Forschungsschwerpunkte:
 

  • Kostenreduktion und Leistungserhöhung in automobilen Brennstoffzellensystemen über Optimierung der Komponenten (z. B. Wasserstoffversorgung oder Kühlung der Brennstoffzelle, Kompression, Alterung und Verhalten der Membran)
  • Untersuchungen zur Wasserstoffinfrastruktur für Brennstoffzellenfahrzeuge (z. B. Wasserstoffrecycling, Power-to-Gas, Home Fueling)
  • Messung und Simulation des Alterungsverhaltens von Lithium-Ionen Batterien

Wir freuen uns über Ihre Anfrage bezüglich einer Forschungskooperation unter der E-Mail elchnoSpam@dhbw-mannheim.de!

Externer Mitarbeiter: Wilhelm Wiebe M. A. wilhelm.wiebenoSpam@dhbw-mannheim.de