Präsenz am Campus

Seit dem 3. April 2022 gelten neue gesetzliche Regeln im Umgang mit der Corona-Pandemie. Für die DHBW Mannheim gelten nun die allgemeinen Corona-Regeln des Landes.

Wegfall von 3G-Regel und Aufhebung der Maskenpflicht

Die 3G-Regelung für den Zutritt zur Hochschule entfällt. Ein Nachweis wird für den Zutritt nicht mehr benötigt.

Mit Auslaufen der Corona-Verordnung Studienbetrieb entfällt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske oder einer Atemschutzmaske (FFP2 oder vergleichbar). In Anbetracht des noch immer starken Infektionsgeschehens ist das Tragen einer FFP2-Maske in Innenräumen aber weiterhin vernünftig und überaus sinnvoll.

Schützen Sie sich und andere vor Infektionen

Corona-positiven Personen und Personen in amtlich angeordneter Absonderung ist das Betreten des Hochschulgeländes sowie der Gebäude weiterhin untersagt. Auch bei einschlägigen Krankheitssymptomen bitten wir Sie der Hochschule fernzubleiben und ärztliche Beratung in Anspruch zu nehmen. Nur so erhalten Sie Gewissheit zu den Symptomen.